Link: Suche und Kontakt

[Beginn des Inhalts]

Sustainable Coastal Land Management : Trade-Offs in Ecosystem Services (COMTESS)

Das Verbundforschungsvorhaben wird anhand von Szenarien die Auswirkungen bewährter und innovativer Maßnahmen zum Küstenschutz auf Ökosystemdienstleistungen und Ökosystemfunktionen unter dem Einfluss des Klimawandels untersuchen. Die Arbeitsgruppe Hydrologie beteiligt sich im Rahmen dieses vom BMBF geförderten Projektes am Teilvorhaben WP 1 „Salz- und Süßwasserdynamik“.

Wasser- und Nährstoffhaushalt an der Lysimeteranlage in Groß Lüsewitz

Die Lysimeterstation in Groß Lüsewitz liefert seit 1972 wichtige Grunddaten zum Bodenwasserhaushalt und seit Beginn der 90er Jahre zum Nährstoffhaushalt der durchwurzelten Bodenzone. Diese bilden die Grundlage für modellgestützte Untersuchungen zur Minimierung von N-Austrägen aus landwirtschaftlich genutzten Böden.

[Ende des Inhalts]

Zusatzinformationen

Nach oben